Thea Schulte - Business Coaching
 

Kriselnde Projekte?

Ein Coachingprogramm

7. Coaching evaluieren

Am Ende des Coachings wird ein Abschlussgespräch geführt, an dem auch die Führungskraft des Coaching-Klienten wieder teilnimmt. Ziel dieses Gesprächs ist es festzustellen, welche Weiterentwicklung im Projekt und beim Coaching-Klienten erkennbar ist.

Der Projektmanager stellt die Veränderungen im Projekt und seine persönliche Weiterentwicklung aus seiner Sicht dar. Er erhält ein ausführliches Feedback von seinem Coach. Die Beobachtungen der Führungskraft werden eingebracht. Gemeinsam werden die Veränderungen bewertet und schließlich wird das Ergebnis des Coachings mit der Zielvereinbarung abgeglichen. Auf diese Weise wird das Coaching messbar gemacht und die Frage beantwortet, was das Coaching für Projektmanager und Projekt gebracht hat.